Skip to main content
Nachhaltigkeit

Förderungen

Der ASVÖ bietet 2024 spezielle Förderangebote für nachhaltige Sportvereine an.

Vereine können sich für ihr nachhaltiges Handeln finanzielle Unterstützung vom ASVÖ holen. Zudem gibt es zahlreiche weitere Förderungen auf Bundes- und Landesebene.

Förderungen für nachhaltige Maßnahmen

Ihr klimafreundliches Vorhaben für 2024 wird belohnt! Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) wartet mit zahlreichen Förderangeboten auf:

  • Sanierungsbonus fürs Eigenheim
  • Umstieg auf umweltfreundliche Heizsysteme
  • Auf- bzw. Ausbau einer Photovoltaik-Anlage
  • (E-)Transport- und Falträder
  • E-Mobilitätsbonus
  • Zuschuss für eigene „Stromtankstelle“
  • Reparaturbonus

Zur breiten Palette an Fördermöglichkeiten geht’s hier.


Der ASVÖ bietet hauptsächlich Förderungen im Bereich Energie und Mobilität. Informationen erhalten Sie bei Ihrem Landesverband.

So erhalten Sie als ASVÖ-Sportverein Ihre Förderung

Abrechnungsrichtlinien Förderschiene Nachhaltigkeit:

Informationen erhalten Sie bei Ihrem Landesverband.

  • Photovoltaikanlagen (optimalerweise gekoppelt an die Gründung oder Beitritt zu einer Energiegemeinschaft)
  • Umrüstung auf Pelletheizung und Wärmepumpen
  • Thermische Sanierung (Dämmung, Austausch von Fenstern, Türen, …)
  • Mobilität (Elektro-Fahrrad, E-Tankstellen, E-Auto, …)
  • Ressourcen sparen (Beleuchtungskonzept mit LED, Wasser ,…)
  • Green Events (nachhaltige Anschaffung zum Beispiel Mehrweggeschirr, …)
  • Beratungsleistungen
  • Vernetzungsveranstaltungen (Organisation auf LV Ebene für Vereine mit fachlichem Input und Möglichkeit zum Austausch)
Nicht unter diese Förderschiene fallen:
  • Textilien

  • Sportgeräte